EGG Protein

Was ist EGG-Protein?

EGG-Protein oder Ei- Eiweiß wird aus Eiklar gewonnen. In Produkt-beschreibungen wird es häufig auch Ei-Albumin genannt. Ein großer Vorteil von EGG-Protein ist der, dass es keinerlei Lactose enthält. EGG Protein kann aufgrund seiner Zusammensetzung und seines Aminosäurenprofils leicht vom Körper verwertet oder assimiliert werden. Daher wurde EGG-Protein als Maßstab bei der Einstufung der Verwertbarkeit anderer Proteinquellen definiert.

 

Warum und wann kann ich EGG-Protein verwenden?

EGG-Protein wird gerne von Bodybuildern als Proteinquelle in der Wettkampfvorbereitung genutzt. Auch für Menschen mit einer Lactoseintoleranz ist EGG-Protein eine sehr gute tierische Proteinquelle. Geschmacklich und von der Löslichkeit ist EGG-Protein Pulver jedoch etwas gewöhnungsbedürftig. Oft gibt es bei Online Händlern und Herstellern Probepacks. Also bevor Ihr nun gleich Beutel- oder Dosen-weise EGG-Protein kauft, probiert erst einmal, ob euch Konsistenz und Geschmack zusagen. Für den Fall dass das nicht der Fall ist- eine Alternative wären vielleicht EGG-Protein Tabletten, wie beispielsweise von MySupps angeboten.

Wie schnell wirkt EGG-Protein im Körper?

EGG Protein wird schneller vom Körper verwertet als zum Beispiel Casein. Nach der Einnahme von EGG-Protein erreicht der Aminosäurespiegel im Blut seinen Peak nach ca. 40-50 Minuten und damit ähnlich schnell wie bei Whey Protein.

Daher würde ich EGG-Protein, wenn Ihr nicht gerade in Wettkampf-vorbereitung seid oder ein ausgesprochenes Faible für EGG-Protein habt  vor allem rund um das Training, als proteinreiche Zwischenmahlzeit oder in Kombination mit anderen Eiweißquellen verwenden.

 

Gibt es unterschiedliche EGG-Proteinpulver?

Die Proteinquelle Ei ist für alle EGG-Proteine dieselbe. Meist findet Ihr Produkte, die als Basis aus Ei-Albumin, also dem Ei-Eiweiss, hergestellt werden. Jedoch gibt es mittlerweile auch  Volleiproteinpulver. Auffälligster Unterschied ist, dass Volleiproteinpulver durch die Verarbeitung des kompletten Ei’s deutlich mehr Fett enthält als Pulver aus Ei-Albumin. Hier ist es aus meiner Sicht in doppeltem Sinne „Geschmackssache“, ob man sich für das Volleiprotein oder das Protein aus Ei-Albumin entscheidet. Die Proteinquelle ist für mich in jeden Fall eine absolut hochwertige.

Ein sehr wichtiges Qualitätsmerkmal ist wie bei anderen Proteinsorten auch der Proteinanteil auf 100 Gramm Pulver. Also achtet darauf, dass auf jeden Fall ein Proteingehalt von mindestens 75%-80% im Produkt enthalten ist bzw. der Anteil der Kohlenhydrate so gering wie möglich ist. Mehr dazu im Proteinvergleich

Persönliches

Als Powerlifter nutze ich EGG-Protein vor allem in der Wettkampfvor-bereitung. Da ich in der Gewichtsklasse -90 kg starte, ersetze ich in den letzten beiden Wochen vor einem Wettkampf das Mehrkomponenten-protein durch EGG-Protein. Durch den Effekt, dass ich durch Egg-Protein noch Unterhautwasser verliere und dadurch trockener und definierter werde, ist es mir so möglich, noch 2-3 kg Körpergewicht ohne nennenswerten Kraftverlust zu verlieren.

Für alle Fitness- und Figurbewussten Frauen und Männer kann die Supplementierung von EGG-Protein im Sommer dazu beitragen, tolle Strandfigur mit definiertem Look zu halten.